Secrets Festival - Janosch Ulm
janosch ulm secrets festival

Janosch Ulm

Aufgewachsen in den wilden 1990er Jahren in einem besetzten Haus in Berlin-Mitte, saß Olek Ulrich schon als Kind ständig am Schlagzeug. Seine erste Band Kool gründet der Sohn einer Musiklehrerin als Sänger und Schlagzeuger in der Grundschule, weitere folgen (u.a. die Doom-Metal- Band Starship Driveby). Mit 16 Jahren fängt Olek als Janosch Ulm an, Platten aufzulegen und macht sich so als DJ in der Clubszene, u.a. im Chalet und Platoon, einen Namen. Nebenher beginnt er am PC, dubbige House-Songs zu produzieren. 2014 wird er schließlich von R.O.T unter Vertrag genommen – als jüngster Künstler des Berliner Labels. Neben eigenen Songs ( aktuelle EP ” Off ” ) veröffentlicht er hier auch Remixe, u.a. für MIA., Tangowerk und Lulu Schmidt.

Erlebe „Janosch Ulm“ auf der Floßbühne, welche täglich bis 20:00 Uhr mit elektronischen Sounds bespielt wird.